Sei Dabei!
Video
Jungfuchsausbildung angelaufen!
JungfuchsausbildungGlücklicherweise konnte unsere Feuerwehr entgegen dem landläufigen Trend in den letzten Wochen und Monaten einige neue Kameraden, teilweise als Übertritte aus der Jugendfeuerwehr, in der Einsatzabteilung begrüßen!

Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern haben wir einige Sonderausbildungstermine angesetzt, um sie auf die vielfältigen Aufgaben im Einsatzdienst bestmöglich vorzubereiten.

So stand am 07.10.2014 die technische Beladung unseres LF16/12 auf dem Ausbildungsplan. Hierzu wurde das gesamte Löschfahrzeug ausgeräumt und die taktischen Möglichkeiten des Fahrzeuges und der Gerätschaften erläutert. Auch wurde vermittelt, welches Gerät an welcher Stelle seinen Platz im Fahrzeug hat.

Wir denken, dass den jungen Kameraden sowie den Ausbildern die Veranstaltung viel Spaß gemacht hat und freuen uns auf die kommenden Ausbildungstermine!

Unsere neuen Kameraden heißen wir an dieser Stelle nochmals herzlich willkommen!

Auch freuen wir uns auf weitere Interessierte und verweisen nochmals auf die Mitgliederwerbeaktion www.sei-dabei.info! (StA.)
Weltkindertag 2014
WeltkindertagAuch in diesem Jahr präsentierte sich die Feuerwehr beim Weltkindertag in der Stadtmitte-Süd. Bei regem Interesse konnten Kinder die kleine Spielstraße absolvieren und an drei Stationen Ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Nach Komplettierung der Laufkarte hatten die kleinen Teilnehmer die Möglichkeit, eine Fahrt mit der Drehleiter zu gewinnen. Die glücklichen Gewinner genossen die Fahrt in luftige Höhe und den anschließenden Ausblick über Kelkheims Dächer. Der Weltkindertag findet jedes Jahr statt und soll mit Hilfe des Kinderhilfswerkes UNICEF auf die Rechte von Kindern aufmerksam machen. (StA.)
Weltkindertag Weltkindertag Weltkindertag
Indienststellung RW-1 und Einweihung Übungsbalkon
IndienststellungAm Samstag, dem 26.07.2014 wurden in einer Feierstunde unser neuer Rüstwagen (RW-1) und Übungsbalkon inklusive Stellplatz in Dienst gestellt bzw. offiziell in Betrieb genommen.

Der Rüstwagen ist ein ehemaliges Fahrzeug der Hessischen Landesfeuerwehrschule Kassel, das wir gebraucht übernommen, generalüberholt und auf unsere Anforderungen umgebaut haben. Das Auto ersetzt unseren bisherigen Rüstwagen, einen Iveco-Magirus 130D7 FA aus dem Jahre 1984.

Das neu in Dienst gestellte Fahrzeug aus dem Jahre 1996 entspricht weitestgehend der Feuerwehr-DIN 14555, wurde jedoch mit dem Paratech-Stabilisierungssystem und Tiefbau-Kit, einer Rettungsplattform, einem Plasmaschneider, zwei elektrischen und einem benzinbetriebenen Hydroaggregat zum Betrieb von Schere und Spreitzer ergänzt.

Der neue Übungsbalkon dient uns als Anleiterpunkt für tragbare Leitern als auch als weiterer Stellplatz für ein kleines Feuerwehrfahrzeug sowie zur Ausstellung unserer historischen, noch voll funktionsfähigen Magirus-Spritze aus dem Jahre 1900. Diese hat nun endlich einen würdigen und trockenen Platz gefunden. Ergänzt wird unsere kleine historische Ausstellung mit alten Feuerwehruniformen aus den 20er und 40er Jahren des 20. Jahrhunderts als auch einem Feuerlöschhandkarren. Fotos großer Brände der vergangenen 30 Jahre runden die Ausstellung ab. Der Übungsbalkon wurde von uns innerhalb eines Jahres in Eigenleistung erbaut.

In beiden Projekten stecken viele hunderte Stunden Arbeit, die wir zur Sicherheit und zum Wohle der Bevölkerung ehrenamtlich aufgebracht haben.

Unser Dank gilt allen Helfern, unterstützenden Firmen und der Stadt Kelkheim. (StA.)
Indienststellung Indienststellung Indienststellung

Letzte Meldungen
  12. Juli 2014
Kinderflamme
5. Juli 2014
Einsatzübung Technische Hilfeleistung
14. Juni 2014
Bratwurstabend
18. Mai 2014
Feuerwehr Familientag am Stadtmarkt 2014
17. Mai 2014
Eine ungewöhnliche Herausforderung – Das Cold Water Challenge
13. Mai 2014
Die "Kleinen Strolche" zu Besuch bei der Feuerwehr
Hier geht's zum Newsarchiv

Der Newsletter des DFV 07/2014 kann über unten stehendes DFV-Logo abgerufen werden
DFV

Sie sind Besucher Nr. 251907
 

Letztes Update: 19.10.2014

Letzter Einsatz: 22.10.2014

Rauch aus LKW, Siemensstraße, Münster

Merken und weitersagen

 

Kontaktadressen aufrufen Übersicht der Notrufnummern