Sei Dabei!
Video
Stiftungsfest 2015
StiftungsfestAm vergangenen Samstag, dem 07.11.2015 feierten wir unser 118. Stiftungsfest. Dies nehmen wir alljährlich zum Anlass, einen kurzen Jahresrückblick über unsere Vereins- und Feuerwehraktivitäten zu zeigen und Beförderungen als auch Ehrungen vorzunehmen.

Folgende Kameradinnen und Kameraden wurden in die Einsatzabteilung übernommen:

Übernahmen aus der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung

  • Justus Skowronnek
  • Jannik Staiger
  • Maximilian Ulshöfer
Stiftungsfest

Neueintritte in die Einsatzabteilung

  • Laura Büttner
  • Daniela Falb
  • Lukas Müller
  • Oliver Schantz
  • Florian Schoen
  • Maria Son

Befördert wurden:

Zum Feuerwehrmannanwärter:

  • Nadja Meißner
  • Lukas Müller
  • Oliver Schantz
  • Maximilian Ulshöfer




Zum Feuerwehrmann:

  • Arán Hochsam-López
  • Florian Schoen

Zum Hauptlöschmeister:

  • Benjamin Liebenthal
Das Hessische Brandschutzehrenzeichen am Bande in Silber für 25 Jahre aktive Feuerwehrtätigkeit wurde  an Stephan Armagni verliehen.

StiftungsfestVom Feuerwehrverein Freiwillige Feuerwehr Kelkheim-Mitte e. V. wurden die nachfolgenden Kameraden mit der Vereinsnadel bzw. der silbernen/goldenen Vereinsnadel geehrt:

  • Christian Baus, 10 Jahre (Vereinsnadel)
  • Eike Seiler, 10 Jahre (Vereinsnadel)
  • Stephan Armagni, 25 Jahre (silberne Vereinsnadel)
  • Christian Freund, 25 Jahre (silberne Vereinsnadel)
  • Ottmar Duckgeischel, 40 Jahre (goldene Vereinsnadel)
  • Richard Krug, 40 Jahre (goldene Vereinsnadel)
StiftungsfestEin besonderes Dankeschön ging an Ralph Armagni, der seit seinem Eintritt am 02.07.1967 Mitglied in unserer Feuerwehr ist und bis zu seinem 65. Geburtstag im vergangenen August aktiven Dienst in unserer Feuerwehr tat. Er war unter anderem Schriftführer der Feuerwehr, Schriftführer des ehemaligen Stadtbrandinspektors Wilhelm Hoppe, Mitglied im Katastrophenschutzstabes des Main-Taunus-Kreises, stellvertretender Wehrführer und noch bis dato Schriftführer des Kreisfeuerwehrverbandes des Main-Taunus-Kreises. Für dieses herausragende Engagement bedanken wir uns sehr herzlich!

StiftungsfestFür künstlerische Unterhaltung sorgte Zauberkünstler Bene Reinisch, der mit flotten Sprüchen und überraschenden Tricks das Publikum zum Lachen brachte. Auch unsere traditionelle Tombola sorgte wieder für Erheiterung bei Jung und Alt. (StA.)

Weltkindertag 2015
vakuierungs-Auch in diesem Jahr präsentierte sich die Feuerwehr beim Weltkindertag in der Stadtmitte-Süd. Dieses Mal beteiligten sich die Minilöscher und deren Betreuer aus Kelkheim-Mitte und Kelkheim-Hornau.

Bei regem Interesse konnten die Kinder die kleine Spielstraße absolvieren und an drei Stationen (Eierlauf, Dosenwerfen und Kleiderrennen) Ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Nach Komplettierung der Laufkarte konnten sich die Kinder einen kleinen Preis abholen. Zusätzlich stand noch ein Mal- Tisch und ein Infostand bereit.

Der Weltkindertag findet jedes Jahr statt und wird vom Trägerverein Rosa Raupe e.V. mit Kelkheimer Vereinen und Organisationen organisiert. Er soll mit Hilfe des Kinderhilfswerkes UNICEF auf die Rechte von Kindern aufmerksam machen.
Übung "Anheben von Lasten"
vakuierungs-Das Thema der Übungsabends am 01.09.2015 war das "Anheben von Lasten". Was im Kleinen funktioniert, funktioniert meistens auch im Großen. Daher war unter anderem Aufgabe aus zwei Steckleitern eine Bockleiter zu bauen und das Gestell inklusive einem darauf befindlichem Glas Wasser anzuheben, ohne dass Wasser daneben schwappte. Eine schöne Geschicklichkeitsübung, die auch gleichzeitig die Möglichkeiten des technischen Gerätes unseres Rüstwagens und der Löschfahrzeuge näher bringt und die Arbeit im Team fördert. (StA.)

Letzte Meldungen
  30. August 2015
Tag der offenen Tür 2015
28. Juli 2015
Besuch bei „Christoph 2“
11. Juli 2015
Kinderflamme
30. Juni 2015
Brandsicherheitsdienst anlässlich der feierlichen Stadtverordnetenversammlung
27. Juni 2015
Der Thron der Nachtrevue 2015 – 4. Kelkheimer Comedy-Preis
13. Juni 2015
Erster gemeinsamer Ausflug aller Kelkheimer Minilöscher
Hier geht's zum Newsarchiv
BRANDSERIE IN KELKHEIM - 3.000,- EUR BELOHNUNG!
Fahndungsplakat
Die Kriminalpolizei bittet um Mithilfe bei der Ergreifung des/der Brandstifter, die in Kelkheim seit August letzten Jahres bislang 28 Brände vorsätzlich gelegt haben!

Zusätzlich stellt die Stadt Kelkheim 3.000,- EUR Belohnung zur Verfügung, wenn Hinweise zur Ergreifung des/der Täter führen!

Der Newsletter des DFV 02/2015 kann über unten stehendes DFV-Logo abgerufen werden
DFV

Sie sind Besucher Nr. 331340
 

Letztes Update: 18.01.2016

Letzter Einsatz: 10.02.2016

Durchtrennte Gasleitung, Sodener Straße, Fischbach

Merken und weitersagen

 

Kontaktadressen aufrufen Übersicht der Notrufnummern